Betrieb und Standort

Betrieb und Standort

Betrieb und Standort

Der Betrieb

Die 27 ha Ackerbau und Gemüsebaufläche  werden eingerahmt von der reizvollen Parthenaue bei Taucha.
Benachbart sind sechs weitere Betriebe, die mit ihren ökologischem Anbau nicht nur die Landschaft beleben, sondern auch neue soziale Strukturen erproben.

Wir sind Mitglied des Sterngartenprojektes. Fünf Betriebe arbeiten zusammen, um über 650 Haushalte wöchentlich mit frischem Gemüse und Obst zu versorgen. Das Gemüse wird in Abholstationen geliefert. Die Gemüsegruppen organisieren sich selber.
Anbauer, Mitglieder und Mitarbeiter treffen sich regelmäßig, um die gegenseitigen Bedürfnisse wahrzunehmen und die Gemeinschaft weiter zu entwickeln.
(Interesse an einer Mitgliedschaft/Abholstation gründen: willkommen(at)sterngartenodyssee(dot)de)

Getreideanbau und Gemüsesamenbau runden den Betrieb als Organismus ab.

Über mich

Nach einer Ausbildung in biologisch-dynamischer Landwirtschaft auf dem Warmonderhof in den Niederlanden vertiefte ich meine Kenntnisse auf verschiedenen Betrieben. Die Spannweite reichte vom Pferdebetrieb mit ausschließlicher Handarbeit bis zum 800 ha-Biobetrieb als Leiterin für den Feld- und Gemüsebau, vom neuseeländischen “Townsupply”- Milchviehbetrieb als Melkerin bis zum japanischen Biomelonenanbauer. 1999 konnte ich mit meinem Mann Martin Hänsel einen Gemüsebetrieb bei Leipzig übernehmen und mit der Umstellung auf biologisch-dynamischen Anbau beginnen. Seit 2001 ist der Betrieb als Demeterbetrieb anerkannt.